Mückstein neuer Gesundheitsminister: Apothekerkammer gratuliert

Mursch-Edlmayr und Podroschko: „Freuen uns auf die kommende Zusammenarbeit“

Die Apothekerkammer gratuliert Dr. Wolfgang Mückstein zu seiner neuen Funktion als Bundesminister für Gesundheit und Soziales. „Mit Dr. Mückstein zieht ein praxiserfahrener, fachlich kompetenter Allgemeinmediziner in die Bundesregierung ein. Angesichts der Corona-Pandemie und der anderen großen Herausforderungen im Gesundheitsbereich kommt einer weiterhin engen Kooperation zwischen Apothekerkammer und Gesundheitsministerium besondere Wichtigkeit zu. Ich wünsche Dr. Mückstein viel Erfolg in seinem Ministeramt und freue mich auf die professionelle Zusammenarbeit“, erklärt Mag. pharm. Dr. Ulrike Mursch-Edlmayr, Präsidentin der Österreichischen Apothekerkammer.

Auch der Vizepräsident der Apothekerkammer, Mag. Raimund Podroschko, sieht der kommenden Kooperation zwischen dem neuen Gesundheitsminister und der Apotheker-Standesvertretung mit freudiger Erwartung entgegen. „Dr. Mückstein ist ein Kenner unseres Gesundheitssystems, er hat auch dem aktuellen Regierungsprogramm seinen Stempel aufgedrückt. Ich begrüße seine Absicht, die nicht-ärztlichen Gesundheitsberufe weiter aufzuwerten“, sagt Podroschko.

OTS-Aussendung der Österreichischen Apothekerkammer vom 13. April 2021

Rückfragen & Kontakt:
Österreichische Apothekerkammer
Kommunikation
Tel: 01 / 404 14 - 600
E-Mail: presse@apothekerkammer.at