Cookie-Einstellungen

Dieses Werkzeug hilft Ihnen bei der Auswahl und Deaktivierung verschiedener Tags / Tracker / Analysetools, die auf dieser Website verwendet werden.

Essentiell ? ?
Marketing ? ?

„Arzneimittel sind keine Zuckerln“

Gerade jetzt: Apotheke um’s Eck steht für persönliche, fachkundige Beratung

„Die persönliche und fachkundige Beratung von Patientinnen und Patienten zu Arzneimitteln ist gerade in Zeiten wie diesen von immenser Wichtigkeit“, erklärt Mag. pharm. Dr. Gerhard Kobinger, Präsidiumsmitglied der Österreichischen Apothekerkammer. „Kernkompetenz der Apotheker ist die persönliche Beratung der Kunden bei allen Fragen zum Thema Medikamente, wie der richtigen Einnahme und Dosierung sowie auch bei Wechselwirkungen. Hier bedarf es unbedingt der Expertise der Apothekerschaft. Medikamente sind keine Zuckerln“, warnt Kobinger. Derzeit sei es besonders wichtig, den oftmals verunsicherten Menschen noch mehr als sonst das Gefühl von Vertrauen und Sicherheit zu vermitteln. Dazu gehöre die Beratungsleistung und das „offene Ohr“ der Apothekenteams.

Der Zugang zur Beratung ist niederschwellig. Auch in Coronazeiten gibt es Beratung und Hilfe durch Apothekerinnen und Apotheker rund um die Uhr. Dafür sorgt das dichte, flächendeckende Netz von Apotheken mit Bereitschaftsdiensten auch am Wochenende und in der Nacht, wie Kobinger ausführt: „Wir, die Apothekerinnen und Apotheker von der Apotheke um’s Eck, werden Sie nicht im Stich lassen und Ihnen immer helfend zur Seite stehen. Gerade jetzt. Wir bleiben da. Für Sie.“

OTS-Aussendung der Österreichischen Apothekerkammer vom 8. April 2020

Rückfragen & Kontakt:
Österreichische Apothekerkammer
Kommunikation
Tel.: 01/404 14 DW 600
E-Mail: presse@apothekerkammer.at