Druckansicht
Sprachprüfung Deutsch für Ausländer
 
Information für Apothekerinnen und Apotheker mit nicht-deutscher Muttersprache
 
Apothekerinnen und Apotheker, die ihre Ausbildung im Ausland abgeschlossen haben und deren Ausbildung gemäß § 3c Apothekengesetz in Österreich anerkannt wird, haben zur Erlangung der Allgemeinen Berufsberechtigung die für die Ausübung des Apothekerberufs erforderlichen Kenntnisse der deutschen Sprache nachzuweisen.

Beiliegend finden Sie umfangreiche Informationen zu der Sprachprüfung Deutsch der Österreichischen Apothekerkammer sowie das Anmeldeformular.

Die nächsten Prüfungstermine sind voraussichtlich:

Dienstag, 4. September 2018

Die Prüfung findet jeweils um 14:00 Uhr in den Räumlichkeiten der Österreichischen Apothekerkammer, Spitalgasse 31, 1090 Wien statt.

ACHTUNG: Um den Apothekerberuf in Österreich ausüben zu dürfen, ist zusätzlich zur Sprachprüfung jedenfalls auch die Anerkennung der Apothekerausbildung und Erteilung der allgemeinen Berufsberechtigung durch die Österreichische Apothekerkammer erforderlich: Information für Apotheker, die ihre Apothekerausbildung außerhalb von Österreich absolviert haben und eine Apothekertätigkeit in Österreich beabsichtigen; Antragsformulare

Für weitere Fragen steht Ihnen die Rechtsabteilung der Österreichischen Apothekerkammer unter der Telefonnummer 01/401 14-100 oder per E-Mail an recht@apothekerkammer.at gerne zur Verfügung.

Information zur Sprachprüfung Deutsch.pdfInformation zur Sprachprüfung Deutsch.pdf

Anmeldung Sprachprüfung DEUTSCH_2018.docAnmeldung Sprachprüfung DEUTSCH_2018.docAnmeldung Sprachprüfung DEUTSCH_2018.pdfAnmeldung Sprachprüfung DEUTSCH_2018.pdf



Um Dokumente im pdf-Format öffnen, speichern oder ausdrucken zu können, benötigen Sie das Programm Acrobat Reader. Dieses wird Ihnen kostenlos auf der Site des Herstellers (Adobe) zum Download angeboten:
Zum kostenlosen Download des Acrobat Readers klicken Sie bitte hier